Too Cool for Internet Explorer

Welcome to this blog!

Profil Ronald Knecht

...you've found a bilingual blog, so please choose "English" or "German". The blog represents personal views on IT systems and consulting in the asset management and investment banking market and focuses predominantly but not exclusively on issues in German speaking countries, respectively countries with a German speaking sub-community (DE, AT, CH, LU, LI, BE, IT).

For more information about this blog check out the blog note: I-2008 or all blog notes

Tuesday, December 18, 2007

Compliance Awards 2008 - Candidates for the "Best Technology Solution"

The nominees are out for the Compliance Awards 2008 - here are the candidates:

I just wonder who created that list...

2 comments:

c said...

Aquin Components gewinnt "Compliance-Oskar" MIG21 als "Best Technology Solution 2008" ausgezeichnet

Frankfurt (ots) - Frankfurt, 21. Januar 2008. Der Software-Anbieter für das Asset Management und die Fondsindustrie, Aquin Components, hat von Complinet den "Best Technology Solution 2008"-Preis erhalten. Ausgezeichnet wurde die Compliance Software MIG21 von Aquin auf der Preisverleihung in London. Complinet ist ein renommierter Herausgeber von regulatorischen Informationen und Anbieter von Compliance-Services. Der Award gilt als eine Art "Compliance Oskar" in der Finanzdienstleistungsbranche. "Wir sind sehr stolz auf den Award für MIG21", freut sich Roman Harbich, COO und Geschäftsführer von Aquin Components. "Die Auszeichnung unterstreicht und belohnt unser Bestreben, unsere Produkte kontinuierlich zu verbessern und als führende Lösungen im Markt zu positionieren."


ots Originaltext: Aquin Components GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

http://www.presseportal.ch/de/pm/100011920/100553164/aquin_components_gmbh?search=aquin

Ronald Knecht said...

Hallo Herr "c",

nachträglich nochmals vielen Dank für die aktuelle Nachricht.

Es würde mich noch mehr freuen, wenn hier auch einmal keine anonymisierten Kommentare eingestellt würden.

Gruß
Ronald Knecht